Herchenbach baut 11.000 m² Leichtbauhalle in Wales

Herchenbach 11.000 m² Leichtbauhalle in Wales

In weniger als fünf Wochen hat die Herchenbach Industrie-Zeltebau GmbH in Süd-Wales die größte zusammenhängende Leichtbauhalle der Herchenbach Unternehmensgeschichte errichtet. Die dreischiffige Halle hat pro Schiff eine Spannweite von 25 m und eine Traufhöhe von 6,40 m. Das längste Hallenschiff ist 170 m lang. Die Trapezblech-Seitenwand wurde in einer für England typischen Sonderfarbe geliefert. Herchenbach lieferte auch die komplette Hallenbeleuchtung und fünf Turbo-Schnelllauftore.

Am 31. Oktober 2013 wurde die Lagerhalle nach 18 Wochen Gesamtbauzeit – inklusive Erdarbeiten und einer rund 20.000 m² großen Betonplatte – feierlich vom britischen Parlamentsmitglied Jessica Morden eröffnet. Seit dem 1. November 2013 wird die Leichtbauhalle als Vollgutlager einer Großbrauerei genutzt. Allein bis Ende 2014 spart der Kunde 330.000 km Lkw-Fahrten. Neben der Kostenersparnis ergibt sich auch ein erheblicher Vorteil für die Umwelt: Mit den LkW-Fahrten werden auch 289 t CO2 eingespart, das entspricht der Emission von 52 britischen Haushalten.

„Der spektakulären Aufbauleistung unserer Teams zollen wir höchsten Respekt. Dieses Projekt zeigt auch, wie richtig wir mit der Entwicklung der 25-m-Halle lagen. Die neuen Statiken sind so leistungsfähig, dass wie hier in Wales auch eine Aufstellung in unmittelbarer Küstennähe bei sehr hohen Windlasten möglich ist“, erläutert Geschäftsführer Dr. Stefan Sattler.

Über Herchenbach Hallen

Herchenbach Hallen werden oft als langfristige Lagerhallen, Produktions- und Werkstatträume, Ausstellungshallen oder als Erweiterung für aktuelle Gebäude gebaut. Mit über 91 Jahren Erfahrung hat sich Herchenbach darauf spezialisiert, gemeinsam mit Bauherren, Architekten, Ingenieuren und Bauunternehmern für den Kunden sowohl temporäre oder permanente Leichtbauhallen/ Industriezelte als auch Stahlhallen zu bauen.

Datum: 06.12.2013 12:31
Hallenbau seit 9 Jahrzehnten
Entwicklung · Herstellung · Verkauf · Vermietung
+49 2242 96996-0
Wir beraten Sie gern!
TÜV Rheinland zertifiziert – EN 1090-1 Werkseigene Produktionskontrolle